Betriebsferien vom 23.06.2017 bis 07.07.2017
✓   48.000 Kunden   ✓   13 Jahre Erfahrung   ✓   Ab 2 Artikeln versandkostenfrei!   ✓

Ein Brief von der Zahnfee

Wenn ein Milchzahn ausfällt, dann kommt die Zahnfee! Und diese schreibt auch noch einen tollen Brief an Ihr Kind mit einem Halbedelstein als Geschenk!

Personalisierte Kinderbrief:

Einzelanfertigung mit dem Namen Ihres Kindes und direkter Versand an das Kind

Hochwertiger Farbdruck auf feinem A4 Papier in einem farbigen Umschlag

Preis: nur 8,70 EUR

inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten.

Vorkasse, Lastschrift (Rechnung möglich)

Auf Lager.

Portofreier Versand. Lieferzeit 2 bis 5 Werktage.

Wichtig: Betriebsferien vom 23.06.2017 bis 07.07.2017. Sie erhalten Ihre Bestellung ab dem 10.07.2017 in der angegebenen Lieferzeit.

Zahnfeebrief jetzt personalisieren

Der Brief wird direkt an das Kind geschickt! Die vollständigen Texte finden Sie weiter unten.
Mit diesen Angaben drucken wir Ihren Brief:

Wir senden den Brief direkt an die Adresse des Kindes

Details und Leseprobe

  • Beschreibung
  • Kundenmeinungen

Personalisierter Brief:
Hochwertiger Farbdruck auf feinem A4-Papier (120g/qm) in einem farbigen Umschlag
Illustration: H. Georgi | Text: Chr. Spengler | Sprache: deutsch

Ihr Kind bekommt einen wunderschönen Brief direkt von der Zahnfee geschickt. Mit liebevollen Zeichnungen und auf hochwertigem Papier gedruckt.

Wenn Ihr Kind den ersten oder einen weiteren Zahn verliert, dann kommt die Zahnfee und nimmt den Zahn an sich. Das Kind bekommt dafür einen Brief und/oder ein Geschenk.

Bestellen Sie schon, wenn der Zahn wackelt!

- Das Original
- Extra entworfener Briefbogen
- Hohe Personalisierung
- Ausgewählte, typgerechte (Hand-)Schriftart
- Schrift in tintenblau
- hochwertiges Papier mit Faserstruktur (aus der Büttenpapierfabrik)
- Sonderwünsche auf Anfrage

Dieser Brief wurde speziell für mein-buntes-kinderbuch.de entworfen!

Jetzt personalisieren

Katja M. schreibt:

Meine Tochter hat such riesig über den Brief von der Zahnfee gefreut! Wirklich eine supersüße Idee. Vielen Dank.

Die Namen und Eintragungen werden durch Ihre Angaben ersetzt.

Für den ersten Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

hier im Feenland ist immer etwas los. Wir Feen spielen sehr gerne und sind fröhlich. Jede von uns hat eine Aufgabe. Ich bin die Zahnfee und immer, wenn ein Kind einen Milchzahn verliert, dann habe ich meinen Auftritt.
Du hast nun deinen ersten Milchzahn verloren, liebe Sofie. Bald wird an dieser Stelle ein neuer Zahn wachsen und vielleicht sieht man ihn schon ein wenig. Der Zahnwechsel soll dir zeigen, liebe Sofie, dass du jetzt ein großes Kind bist.
Damit du dich immer an deinen Milchzahn erinnerst, schenke ich dir, liebe Sofie, einen kleinen Erinnerungsstein aus unserem Feenreich. Bewahre ihn gut auf!
Übrigens kann man mit so einer Zahnlücke auch prima Unsinn machen. Man kann Spaghetti durchziehen und viele andere lustige Dinge anstellen... Vielleicht kannst du das Mama und Papa ja mal zeigen...

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für den zweiten Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

nun hast du schon deinen zweiten Milchzahn verloren. Ist in der ersten Zahnlücke schon der neue Zahn zu sehen?
Ich hoffe, du kannst trotz der Lücken alles essen, was du möchtest. Was isst du denn gerne, liebe Sofie? Ich mag sehr gerne frische Sachen wie Salat und Obst. So ein knackiger Apfel schmeckt wirklich toll.
Vielleicht gehst du mal mit Mama und Papa auf den Markt oder in einen Laden, um dein Lieblingsobst zu kaufen.
Aber manchmal nasche ich auch ein Stück Schokolade. Nach dem Stückchen lege ich die Tafel wieder weg, damit das Naschen etwas Besonderes bleibt.
Sicher magst du auch gerne Süßes. Nur vergiss nie das Zähneputzen, damit die Zähne immer schön bleiben. Ich habe dir einen schönen Stein in den Umschlag gelegt. Dieser kann dich immer an das Zähneputzen erinnern.

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für den dritten Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

Na, du kennst mich ja schon.
Jetzt hast du, liebe Sofie, schon den dritten Milchzahn verloren. Dafür möchte ich dir einen Stein schicken. Ich habe dir auch einen ganz besonderen Stein ausgesucht, den ich an einem meiner Lieblingsplätze im Feenreich gefunden habe. Dort steht ein großer Baum, unter den ich mich gerne in den Schatten lege. Manchmal ist hier so viel los, dass ich auch mal eine kleine Pause brauche. Und dann habe ich unter meinem Baum ein ruhiges Plätzchen, von dem aus ich in die Natur schauen kann. Ich bin gerne draußen, du auch? Mach doch mit Mama und Papa am nächsten Wochenende einen ganz tollen Ausflug in die Natur! Dort wirst du sicher auch viele schöne Dinge entdecken und beobachten können.

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für den vierten Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

Das werden ja immer mehr Zahnlücken... Jetzt hast du schon deinen vierten Milchzahn verloren, liebe Sofie! Ist er von alleine rausgefallen oder hast du ein wenig nachgeholfen? Ganz viele Menschen haben sich mit dir gefreut, als du den Zahn in der Hand gehalten hast, und ganz besonders Mama und Papa.
Für den vierten Milchzahn habe ich einen schönen Stein für dich ausgesucht. Bewahre diesen Stein gut auf!
Jetzt, wo du immer mehr bleibende Zähne bekommst, solltest du natürlich darauf achten, dass diese immer gesund bleiben. Die Pflege deiner Zähne fängt schon beim Essen an, liebe Sofie. Greife lieber mal zu einem Apfel oder leckerem Gemüse als in die Naschkiste. Ich knabbere auch gerne mal eine Karotte oder etwas Paprika... Vielleicht kannst du dir beim nächsten Marktbesuch ja ein leckeres Stück Obst oder Gemüse aussuchen.

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für den fünften Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

hier schreibt dir wieder die Zahnfee! Wenn du jetzt den fünften Milchzahn verloren hast, bist du ja schon fast ein richtiger Zahnfeeprofi!
Und doch ist ist jeder Milchzahn der ausfällt, sicher wieder ein ganz neues kleines Abenteuer. Ich weiß auch, wer immer mitfiebert, wenn ein Zahn anfängt zu wackeln bis zu dem Zeitpunkt, wo dieser dann endlich ausfällt: Mama und Papa.
 
Ich habe dir, liebe Sofie auch wieder einen tollen Stein in den Umschlag gelegt. Diesmal habe ich ihn in meinem kleinen Beet gefunden als ich etwas pflanzen wollte. Ich habe das Beet angelegt, um den Pflanzen beim Wachsen zuzuschauen. Ich züchte etwas Salat, Karotten und auch ein paar Johannisbeeren. Wenn die Früchte reif sind, dann esse ich diese am liebsten gleich vom Strauch. Hast du auch die Möglichkeit, etwas anzupflanzen?

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für den sechsten Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

na, das ist ja eine tolle Überraschung! Schon wieder ist ein Milchzahn ausgefallen. Habe ich richtig gezählt? Es ist schon der sechste Milchzahn, oder?
Und wer ist wohl auch ganz stolz auf dich? Mama und Papa.
In den letzten Tagen war es hier echt turbulent! Und alle waren ganz aufgeregt über das, was hier passierte. Bei uns im Feendorf tauchten plötzlich ganz viele Papageien auf. Sie waren ganz bunt und sehr zutraulich. Einige kamen sogar auf die Schulter oder auf den den Arm.
Die Papageien haben uns alles nachgeplappert. Das war wie ein Echo, wenn wir etwas gesagt haben. Manchmal wurde es auch ein wenig zu laut, wenn die Tiere das Gesagte gegenseitig wiederholt haben. Nach ein paar Tagen sind sie dann weitergeflogen, vielleicht zum nächsten Dorf. Das war wirklich ein tolles Erlebnis!

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für irgendeinen Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

hier meldet sich wieder deine Zahnfee aus dem Feenreich. Heute haben wir ein tolles Spiel gespielt. Mit meinen drei Feen-Freundinnen haben wir ganz viele Steine gesammelt und dann versucht, ganz hohe Türme damit zu bauen. Das war vielleicht ein Spaß! Auch wenn die Steine flach sind, ist so ein Turm ganz schön wackelig. Mit ruhiger Hand und viel Geduld habe ich immerhin 17 Steine geschafft - bis der Turm begleitet von unserem Gelächter doch umgefallen ist. Den Stein, der ganz oben auf dem Turm war, habe ich dir in den Brief gesteckt.
 
Spielst du auch gerne? Dann mache doch mal mit Mama und Papa einen Spieleabend. Das wird sicher total lustig. Und gewinnen ist gar nicht so wichtig, wenn man gemeinsam einfach nur Spaß hat!
 
So, jetzt tobe ich wieder nach draußen an die frische Luft. Mach's gut und bis bald...

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für den letzten Zahn, der ausgefallen ist

Liebe Sofie,

jetzt ist es geschafft! Alle Milchzähne sind ausgefallen! Das beeindruckt auch Mama und Papa!
 
Heute bekommst du meinen letzten Brief, denn meine Aufgabe als Zahnfee ist nun erledigt. Du hast jetzt auch schon ganz viele bleibende Zähne, die immer so schön aussehen, wenn du lachst. Ich freue mich, wenn du deine Zähne immer gut pflegst und nicht zu viel naschst.
 
In diesem Brief liegt auch mein letzter Stein für dich. Möchtest du, liebe Sofie, wissen, wie ich an diesen Stein gelangt bin? Bestimmt, oder? Das ist schon eine kleine verrückte Geschichte: Er ist vom Himmel gefallen! Wir hatten vor einiger Zeit ganz viele Papageien in fast allen Farben im Feendorf. Ein paar davon kommen auch heute noch regelmäßig wieder und bringen dann Steine im Schnabel mit, die so schön sind, wie ihre Federn. Mit diesem Stein kannst du dich immer an mich erinnern!

Es grüßt dich herzlich
deine Zahnfee

Jetzt personalisieren

Für die reibungslose Funktion unseres Shops nutzen wir Cookies. Mehr erfahren